Alles auf Anfang im Café Ostermann am Samstag, 20. Januar 2018

Ja was denn nun? Wohnt jedem Anfang nun ein Zauber inne oder ist aller Anfang schwer? Wer kennt sie nicht, die schrecklichen Minuten, Stunden oder Wochen vor einem leeren Blatt Papier, einer leeren Leinwand, wo längst tausende von Wörtern oder ölige Landschaften prangen sollten. Da hat es sich schnell ausgezaubert mit dem Anfang. Aber auf der anderen Seite gibt es doch auch nichts Schöneres, als etwas zum allerersten Mal zu tun. Oder zum Jahresbeginn den Reset-Knopf zu drücken und Vergangenheit vergangen sein zu lassen. Sei es ein Aufbruch zu neuen Ufern oder ein Neubeginn nach einer reuigen Beichte mit dem Versprechen, nun alles anders und besser zu machen, da weht einem der Anfangszauber ja dann doch wieder wohlig um die Nase. In diesem Sinne: neues Spiel – neue Lesung – neues Glück, am Samstag, den 20. Januar 2018 um 20.00 Uhr im Café Ostermann. Der Eintritt ist wie immer frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.