Das bisschen, was ich lese, schreibe ich selbst im Café Ostermann am Samstag, 16. September 2017

Es gibt Leute, die hören sich gerne sprechen und Leute, die sich ihren Teil denken. Genauso ist das unserer Ansicht nach auch mit Autoren und Lesern.

Die zigtausend Worte, die jeder von uns heute in E-Mail, SMS, WhatsApp, Chats, Facebook, Xing und Blogs schreibt, könntet ihr doch mal konzentriert in einen Text fließen lassen. Mit diesem Text kommt ihr dann zu uns und lest den vor.

Es gibt nur zwei wichtige Rahmenbedingungen: Erstens – der Text darf nicht über 5 Minuten dauern und zweitens – ihr müsst auch im Programm unterkommen. Dazu schreibt ihr am besten eine Mail an die Kneipenlesung info@kneipenlesung.de. Ihr könnt mit eurem Text natürlich auch um 19:00 Uhr kommen und mit uns das Programm zusammenstellen.

Egal, ob ihr lesen oder nur zuhören wollt, wir hören uns am Samstag, den 16. September 2017 im Café Ostermann ab 20:00 Uhr.

Ein Gedanke zu „Das bisschen, was ich lese, schreibe ich selbst im Café Ostermann am Samstag, 16. September 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.