Dicke Luft im Café Röhren am Samstag, 18. April 2015

„Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“, schreit ihr, wenn euch die Luft im australischen Dschungel zu dick wird. Wenn die Luft zum Schneiden dick ist, solltet ihr aus der Parfümabteilung des örtlichen Kaufhauses verschwinden oder Muttis Bohnensuppe weglassen, andernfalls geratet ihr schnell in Atemnot.

Wenn bei zu viel Alkohol das (Bier-)Fass kurz vor dem Überlaufen steht, können im Streit schon mal die Fäuste fliegen.

Die Ruhe vor dem Sturm könnt ihr auch vor den berühmt-berüchtigten Streitgesprächen der Politiker vor wichtigen Wahlen erkennen. Sie explodieren aber nur in den seltensten Fällen.

Um dicke Luft zu vermeiden, lesen wir aus dem tiefen Dschungel der Literatur.

Also trefft die Kneipenleser zum Showdown am 18. April 2015 im Café Röhren. Eintritt ist frei, bevor es am Ende noch eskaliert…

Ein Gedanke zu „Dicke Luft im Café Röhren am Samstag, 18. April 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.