Kalte Schnauze im Café Röhren am Samstag, 21. Oktober 2017

Kurz vor den Herbstferien werden die Kneipenleser dem Geheimnis der kalten Schnauze auf den Grund gehen. Stimmt es wirklich, dass nur ein Hund mit kalter Schnauze wirklich ein gesunder Hund ist?

Wie verhält es sich mit all den Katzen, Kanarienvögeln, Hamstern, Goldfischen und Mardern? Wohnen sie alle freiwillig bei uns?

Aber halt! Kalte Schnauze, war das nicht auch so ein Kuchen aus Keks und Schokolade, der genauso glücklich macht? Wer braucht da noch Haustiere…?

Andererseits soll es ja sogenannte Problembären geben, die völlig rücksichtslos in unseren Vorgärten nach Essbarem suchen und irgendwann von ebenfalls rücksichtslosen Jägern zur Strecke gebracht werden.

Diese und noch mehr Fragen in Bezug auf rücksichtslose Haustiere und Kuchen jagende Jäger werden wir versuchen zu beantworten, wenn es am 21.10.2017 um 20.00 Uhr im Café Röhren wieder heißt: Eintritt frei!

Ein Gedanke zu „Kalte Schnauze im Café Röhren am Samstag, 21. Oktober 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.