Schlagwort-Archive: Dessous

Ausgepackt im Café Ostermann am Freitag, 18. Januar 2020

Wir haben es alle noch im Ohr: das Rascheln des Geschenkpapiers beim Auspacken der mehr oder minder gewünschten Gaben. Doch Auspacken kann auch heimlich vonstattengehen, etwa wenn zwei verliebte Menschen auf Entdeckungsreise gehen. Gilt aber auch jemand als ausgepackt, wenn er sich unter die Dusche stellt oder in die Sauna geht? Hat man (etwas) ausgepackt, wenn man ein Geständnis macht oder gerade frisch aus dem Urlaub kommt?
Wie man am Beispiel der bunt bemalten Matrjoschkapuppen aus Russland erkennen kann, ist der Vorgang des Auspackens durchaus ein vielschichtiger.
Durch Haul-Videos auf YouTube und Co ist das Auspacken gar zur Kunstform geworden. Kürzlich erworbene Kleidung, Kosmetika, Essen und Elektrogeräte werden dort bis ins kleinste Detail beschrieben und analysiert.
Auch die Kneipenleser packen aus, als wäre immer noch Weihnachten: Wir lesen am 18. Januar 2020 ab 20 Uhr im Café Ostermann über Enthüllungen, Geschenke und Geständnisse, so vielschichtig oder trivial sie auch sein mögen. Packt euch und kommt zur ersten Lesung des Jahres, denn der Eintritt ist – wie immer – frei.

Arsen und Spitzenhöschen im Café Röhren am Samstag, 12. Oktober 2019

Frivole Reizwäsche und ein giftiges Halbmetall – die Stöffchen, aus denen die Träume sind, werden zum verhängnisvollen Stoff der Kneipenlesung im Oktober. Während die Temperaturen sinken und das Spitzenhöschen der lange Unterhose  weicht, wird es an diesem Abend kriminell und erotisch zugleich. Klar, dass die Verführungskünste der Kneipenleser ihre Wirkung nicht verfehlen, wenn sie in düstere Mafia-Kreise absteigen und sich mit verdeckten Agenten in die Abgründe der Unterwelt vorwagen. Kommet zahlreich, wenn laszive Spitze auf hinterlistigen Giftmord trifft. Wegen der Herbstferien findet die Lesung früher als gewohnt, nämlich schon am 12. Oktober 2019 im Café Röhren statt und beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei.