Nachts im Museum in der Stadtbibliothek am Samstag, 31. August 2024

Nachts im Museum kann man tanzen, Bilder malen, singen, diskutieren, meditieren und…. Natürlich auch lesen.

Da man das Lesen ganz prima mit dem Zuhören verbinden kann, ist dies eine tolle Gelegenheit für die Kneipenleser:innen sich des Themas Museum literarisch zu nähern.
Ob man tagsüber oder nachts ins Museum geht, ist ja eigentlich egal. Spätestens seit HP Kerkelings „Hurz“ wissen wir, dass man Kunstkenner ganz einfach von Kunstbanausen unterscheiden kann. Nach erfolgtem Kunstgenuss wird manch Museumsbesucher dann zum Nachtschwärmer, sinnierend am Tresen einer Bar sitzend oder in scharfsinnige Gespräche vertieft. Einige Menschen genießen aber auch das Dasein als Nachtschwärmer ganz ohne vorherigen Museumsbesuch.

Die Kneipenleser:innen werden versuchen, diesen Kreis literarisch zu schließen.
Sie laden ein zur Kneipenlesung im Rahmen der Paderborner Museumsnacht am 31.8.2024 ab 20:00 Uhr in der Stadtteilbibliothek Schloss Neuhaus.
Der Eintritt ist wie immer frei. Einlass 19:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar wird manuell freigeschaltet. Ich bitte um Geduld, das kann manchmal etwas dauern.