4zu1: Müll

Hallo liebe Hörende,

freut euch auf unsere siebzehnte Bücher-Zerreißprobe. „Müll“ von Wolf Haas. Warum es dieses Buch in den vier zu eins geschafft hat, wie wir es finden und ob es euch gefallen könnte, erfahrt ihr hier. Trotz Krimi kommen wir ganz ohne Spoiler aus und schaffen fast die kürzeste Podcast-Folge. Falls ihr euch fragt, ob es etwas für euch ist: Hört es euch an! Wir freuen uns, wenn es euch gefällt!

Kneipenlesung der Podcast am 8.5.2022
Kneipenlesung der Podcast am 8.5.2022

Hier unsere Links zum Podcast

Die nächsten Bücher bei “vier zu eins” findet ihr immer an einer festen Stelle im Menü unter Podcasts -> 4zu1 oder einfach unter dieser URL:
https://kneipenlesung.de/index.php/podcasts/4zu1/

Sommerpause bis Freitag, 16. September 2022

Sommerpause inklusive August, wir werden vermutlich am 17. September 2022 im Café Ostermann lesen.

4zu1: Die Erfindung des Ungehorsams

Hallo liebe Hörende,

freut euch auf unsere sechzehnte Bücher-Zerreißprobe. „Die Erfindung des Ungehorsams“ von Martina Clavadetscher. Warum es dieses Buch in den vier zu eins geschafft hat, wie wir es finden und ob es euch gefallen könnte, erfahrt ihr hier. Diesmal spoilern wir ein wenig so ab Minute 22 müsst ihr weg-hören, wobei eigentlich müsst ihr natürlich zuhören. Falls ihr euch fragt, ob es etwas für euch ist: Hört es euch an! Wir freuen uns, wenn es euch gefällt!

Kneipenlesung der Podcast am 10.4.2022
Kneipenlesung der Podcast am 10.4.2022

Hier unsere Links zum Podcast

Die nächsten Bücher bei “vier zu eins” findet ihr immer an einer festen Stelle im Menü unter Podcasts -> 4zu1 oder einfach unter dieser URL:
https://kneipenlesung.de/index.php/podcasts/4zu1/

Absage Kneipenlesung heute Abend

Hallo liebe Hörende,

leider haben die Testungen heute ergeben, dass wir Coronafälle im Team haben. Was auf jeden Fall den Ausfall von 30 min Text und der gesamten Musik bedeutet.

Da wir uns ggf. bei den Proben angesteckt haben können, wollen wir euch nicht in Gefahr bringen.

Wir bitten um Entschuldigung und hoffen, die Nachricht erreicht euch noch rechtzeitig.

Viele Grüße
Eure Kneipenleser:innen