Archiv der Kategorie: Lesung

Unsere Lesungstermine

Wir rocken das Grundgesetz im Ulenspiegel am Freitag, 24. Mai 2024

Wer bezahlten Urlaub als verbrieftes Verfassungsrecht haben will, kann ja nach Nordkorea gehen. Und wer als König unanklagbar sein will, dem sei Norwegen, das demokratischste aller Länder überhaupt, empfohlen. Hier prockeln wir seit 75 Jahren mit unserem Grundgesetz so vor uns hin. Und irgendwie ist noch alles gut gegangen. Dabei geht es im Bundesverfassungsgericht wahrscheinlich auch nicht viel anders zu als in jedem Allerweltsbüro. Das Kneipenlesungsduett Hagen und Achim plaudert aus dem Nähkästchen:
Am 24. Mai 2024 ab 20:00 Uhr im Ulenspiegel (Kamp 36).
Der Eintritt ist frei, ein Hut oder Schwein oder so wird gereicht.

Aus-Zeit in der Stadtbibliothek am Samstag, 15. Juni 2024

Es ist eine Binsenweisheit, dass man aufhören soll, wenn es am schönsten ist – in der Liebe hält man sich aber nur selten daran. Innehalten ist aber immer eine gute Idee, zumindest, wenn man der aktuellen Achtsamkeitswelle Glauben schenken möchte.

Bevor sich das Team der Kneipenlesung in die Sommerpause verabschiedet, möchte es sein Publikum beim Innehalten unterstützen und sorgt mit Hilfe bierbegleitender Literatur für Tiefenentspannung – Lachmuskulatur wie üblich ausgenommen.

Am Samstag, den 15. Juni 2024 um 20:00 Uhr können die Yogamatten gerne zu Hause gelassen werden, für entsprechende Gemütlichkeit ist in der Stadtbibliothek gesorgt. Der Eintritt zur Lesung ist wie immer frei.

Flower Power im Kunstverein Paderborn e.V. am Samstag, 25. Mai 2024

Power und die Kneipenleser:innen, das öffnet die Bühne. Wir stellen uns vor und sehen Männer und Frauen mit elektrisierenden Geräten wie Akkuschraubern in Pink und Blau in der Hand. Natürlich die Männer mit den eher kleinen rosa Geräten und die Frauen mit den großen Bohrhämmern.
Aber nein, in den 60er und 70er Jahren hat eine ganze Generation gezeigt, dass in der Passivität und Gewaltlosigkeit eine große Kraft liegen kann. Flower Power brauchte etwas länger um Löcher zu bohren, kam aber letztendlich durch. Die Kneipenlesung liest über diese Zeit, was das mit heute zu tun hat und vergisst auch die Blumen nicht. Wir lesen am 25. Mai 2024 im Kunstverein. Einlass ist um 19:00 Uhr, Beginn um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei, wer etwas spendieren möchte, für den wird ein Schwein gereicht.

Haifischbecken im Café Röhren am Samstag, 20. April 2024

Im Haifischbecken überleben gemäß Darwins Theorie nur die mit den schärfsten Zähnen. Oder die Putzerfische. Wir stellen uns vor dieses Aquarium und betrachten die schillernden Facetten der Interaktionen und ihrer Dynamik und schauen in die brutalen Tiefen und Untiefen der menschlichen Natur. Dabei werden wir uns mit den Schattenseiten dieses Überlebenskampfes auseinandersetzen – von Machtkämpfen bis hin zur Entwicklung von Strategien, um in diesem Umfeld zu bestehen. Mit geschärften Sinnen, starken Nerven und ausgefahrenen Ellbogen geht es in den Samstagabend!
Einlass ist am 20. April 2024 um 19:00 Uhr, Beginn um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei, ein Spendenschwein wird gereicht.

Wer braucht schon Bücher in der Stadtbibliothek am Samstag, 16. März 2024

Bücher, das waren doch diese nach altem Papier riechenden Dinger, die man in Bücherschränke entsorgt. Heute schreibt man selbst, was man liest. Den ganzen Tag kann man wunderbar auf dem Handy lesen, Posts, Kommentare, schnell ein Like darunter und weiter scrollen.

Dabei haben Bücher doch das Potenzial, den technisch aufwändigsten Film im Kopf abzuspielen, Bücher gehen in die Tiefe, auf den Grund von Themen und nehmen sich die Zeit, alles zu erklären. Manche Bücher erzählen von ganz anderen Leben in ganz anderen Zeiten, fast so, als wären Zeitmaschinen schon erfunden.

Die Kneipenlesung nimmt euch mit auf diese Reisen und kommt im Hier und Jetzt an. Apropos ankommen, kommt alle am Samstag, den 16.3.2024 um 20:00 Uhr in die Stadtbibliothek. Der Eintritt ist wie immer frei, ein Spendenschwein wird gereicht.