Nächste Lesung

Datum Lesung Ort
21. November 2020 https://kneipenlesung.de/index.php/lesung/vom-einigeln-und-auswildern-im-cafe-ostermann-am-samstag-21-november-2020/ Kneipenlesung in

Vom Einigeln und Auswildern

Café Ostermann
Zeit: 20:00. Eintritt: frei. Adresse: Marienplatz 6-8. Kontakt: +49 (5251) 207823.
Hund, Katze, Maus, Winterschlaf, Cocooning, Haustier, Aufzuchtstation, Hotel Mama, Auswandern, Eremit, Kloster

Zum Beitrag

Abonnieren: RSS | iCal

Unvollendete Geschichten

Hallo liebe Hörende,

wir erzählen von Autoren, die ihre Geschichten nicht mehr zu Ende schreiben konnten, Autoren, die anderer Leuts Geschichten weiterschreiben und Fans, die Geschichten weiterdichten. Hört es euch an! Wir freuen uns, wenn es euch gefällt.

Kneipenlesung der Podcast am 11.10.2020
Kneipenlesung der Podcast am 11.10.2020

Hier unsere Links zum Podcast

Gegen die Langeweile – Joachim

Die Herbstferien nahen. Da könnte man ja die Koffer packen, um mal wieder fremde Luft zu schnuppern. Aber wir sollen ja Zuhause bleiben. Sagt jedenfalls der Gesundheitsminister.
In Gedanken, vielleicht mit einer Geschichte, in die Ferne zu schweifen: das geht aber immer. Zum Beispiel mit Achims Erzählung, in der ein ziemlich bekanntes Musikstück, ein komischer Kauz, unüberschaubar viele Flüsse und erstaunlich unternehmungslustige Enten vorkommen. Und, wenn auch nur sehr am Rande, sogar Paderborn.
Das alles wieder einmal aus “Wahre Geschichte der abendländischen Musik”.
Mehr Musik zum Thema bei JAS-PB YouTube
.

Tagebücher

Hallo liebe Hörende,

wir erzählen von Tagebüchern, Tagebuchromanen und Geschichten in Briefform. Auch werdet ihr erfahren, ob wir Tagebücher schreiben, ob die spannend sind und ob wir eure Tagebücher vorlesen würden. Hört es euch an! Wir freuen uns, wenn es euch gefällt.

Kneipenlesung der Podcast am 27.9.2020
Kneipenlesung der Podcast am 27.9.2020

Hier unsere Links zum Podcast

Vom Einigeln und Auswildern im Café Ostermann am Samstag, 21. November 2020

Ab in den Bau, die Tür verrammeln, gemütlich einigeln und der Winterschlaf kann kommen.
Cocooning ist nicht nur etwas für Eremiten und Klosterbewohnerinnen.
Oder doch lieber sich gründlich herausputzen und auf die Pirsch gehen?
Egal, für was man sich entscheidet, am besten ist es, vorher die eigene Brut auszuwildern, damit man seine Ruhe hat und die kleinen Handaufzuchten nicht so lange im Hotel Mama rumhocken.
Irgendwann muss der Kuckuck aus dem Nest, er muss ja nicht gleich auswandern.
Wir geben Euch Entscheidungshilfen fürs Einigeln und Auswildern, am 21.11.20 im Cafe Ostermann.

Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr

Der Eintritt ist wie immer frei!